6. April 2013

essence STAYS no matter what waterproof eyeliner pen

Ich habe über dieses Produkt viele verschiedene Kritiken gelesen. Einige mögen diesen Pen, andere finden ihn nicht gelungen. Daher möchte ich nun auch gern meine Meinung loswerden.



Die Farbe des Eyeliners ist tiefschwarz und soll laut Herstellerangaben "waterproof" sein. Die Spitze des Eyeliners ist nicht zu weich, aber auch nicht zu hart. Es tut nicht weh beim Auftragen, kratzt nicht und feine Linien sind kein Problem. Die Farbabgabe ist präzise und gleichmäßig.



Ich kann den Stift präzise führen und auch nach mehrmaliger Benutzung franst die Spitze nicht aus. Die Haltbarkeit finde ich für ein Produkt in dieser Preisklasse absolut in Ordnung. Ich trage den Eyeliner morgens auf und auch am Abend ist noch alles da, wo es hingehört. Leicht verblasst, aber wirklich nur ganz leicht.
Das Abschminken geht mit einem wasserfesten Make-up-Entferner problemlos und rückstandsfrei.



Benutzt ihr lieber Kajal oder solche "Stifte" wie der eyeliner pen?

Kommentare:

  1. Ich hab ihn mal auf der Hand geswatcht und selbst mit Abschminktüchern nicht abgekriegt, das Ding macht mir Angst :D

    AntwortenLöschen
  2. hab dazu auch eine review geschrieben und ich finde ihn sehr gut :) eigentlich komme ich mit solchen eyelinern nicht klar, aber er ist echt in ordnung. lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Stifte echt schön:) Habe auch einen von essence, der is auch voll in Ordnung:)
    Würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust:-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Schönen Blog hast du!
    Ich finde deinen Header wunderschön. :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey! :)
    Wirklich toller und interessanter Post. Ich benutze gerne Eyelinerpens. Aber auch Kajals kommen bei mir gleich oft zum Einsatz.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen