15. August 2013

Produkttest: Balea Body Lotion + Body Milk

Heute melde ich mal wieder mit einem Post zurück. Die letzten 2 Wochen war ich urlaubsbedingt abwesend, aber nun kann es hier auf meinem Blog wieder los gehen.

Heute geht es um zwei Produkte von Balea, die ich im Rahmen eines Produkttestes zugeschickt bekommen habe. Im Paket erhielt ich von DM folgende Produkte:

  • 1x Balea Body Lotion
  • 1x Balea Body Milk
  • 1x Balea Pflegecreme
  • 1x Balea Soft Creme
Die beiden Cremes kenne ich schon, daher habe ich diese erst mal verschlossen gelassen und mich den Body Lotions gewidmet.


Im Sommer benötigt meine Haut keine reichhaltige Pflege. Daher ist die leichte Body Lotion hier ideal. Sie hat eine sehr fluffige Textur und fühlt sich leicht an. Sie lässt sich auch sehr leicht auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Nach der Rasur an den Beinen und der täglichen Dusche wird diese Lotion sofort von mir verwendet. Sie pflegt meine Haut leicht, genau so, wie ich es im Sommer mag.
Die reichhaltige Body Lotion habe ich auch ausprobiert und finde sie ebenfalls sehr gut. Sie ist von der Textur her etwas "schwerer", fester und dicker. Genau so lässt sie sich auch verteilen. Sie zieht nicht so schnell ein, ist dafür aber eben auch reichhaltiger. Ich werde diese Creme dankend im Herbst/Winter benutzen, denn in dieser Zeit braucht meine Haut viel mehr Pflege, da sie dann extrem trocken ist.
Vom Geruch her sind beide Cremes eher neutral, aber sehr angenehm. Ich finde, so wie die Niveacreme einen ganz eigenen und markanten Geruch hat, haben auch diese Cremes einen. Etwas süßlich, cremig - aber nicht aufdringlich, sondern leicht und dezent. Für diese beiden Produkte Daumen hoch!


Mögt ihr Balea-Produkte?

1 Kommentar:

  1. Genau so würde ich sie auch verwenden. Was leichtes für den Sommer und was reichhaltiges für den Winter. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen