9. Februar 2014

[nails] Catrice Créme Fresh - C01 The Peach Boys

So richtig Winter wird es ja hoffentlich nicht mehr und es wird Zeit, sich frühlingshaft einzustimmen. Ich tue dies immer gern mit Kosmetik, denn damit kann man toll Stimmung, Jahreszeiten und Laune nach außen projezieren. 
Die LE "Créme Fresh" von Catrice fand ich sehr ansprechend, habe mich dann aber beim Kauf doch dezent zurück gehalten. Über den tollen Blush habe ich bereits hier berichtet. Nun durfte doch noch ein Lack mit und ich habe mich für die Farbe "The Peach Boys" entschieden.


Die Farbbezeichnung finde ich etwas irreführend, da er kein bisschen "peachig" ist. Im ersten Moment dachte ich, es handelt sich um ein helles gelb. Doch es ist vielmehr ein beige mit leicht goldenem Einschlag.
Der Auftrag ist sehr einfach und nicht streifig. Ich habe ihn auf dem Tip mit zwei Schichten aufgetragen und er deckt sehr gut. 


Mir gefällt dieser Lack unheimlich gut. Er bringt mich schon so richtig in Frühlings-Stimmung.

Gelungen! Was meint ihr?

7. Februar 2014

[nails] Essie - lots of lux (Encrusted Treasures)

 Eigentlich wollte ich aus der aktuellen LE von Essie nur den Lack "on a silver platter" kaufen. In der Vorschau der LE hat mich dieser nämlich am meisten angesprochen. Leider gab es diesen nicht und ich schaute mir die Anderen genauer an. Und siehe da- auf einmal gefiel mir auch "lots of lux" richtig gut.


Es handelt sich hierbei um ein wunderschönes blau, welches je nach Lichteinfall goldene, grüne und violette Glitzerpartikel zum Besten gibt. Im Fläschchen hat er mir wie gesagt schon richtig gut gefallen.




Aufgetragen ist er ein Traum! Er hat einen leichten Sandeffekt (encrusted eben) und ist einfach wunderschön. Ein tollen blau, welches immer anders schimmert und toll glitzert. Allerdings ist der glitzer nicht so "mädchenhaft", sondern es sieht sehr edel aus.
Der Auftrag gelingt ganz einfach und präzise. Das Praktische an diesen Sandstyle-Lacken ist ja immer, dass der Auftrag nicht streifig wird und immer ordentlich aussieht.
Ich habe den "lots of lux" in diesem Fall mit einem Lack von Catrice ("Bronze-Deco" aus der Arts Collection LE) kombiniert. Mir gefällt es sehr gut.



Dieser Lack hat sich direkt in die obere Range meiner Lieblingslacke katapultiert.

Ist diese LE was für euch? Seid ihr auch so begeistert?


3. Februar 2014

Catrice - Créme Fresh Gradation Blush

Ich bin ein absoluter Blush-Fan. Ich liebe sie und stehe auf außergewöhnliche und einfach schöne Designs. Was mich an diesem Blush gereizt hat, kann ich ehrlich gesagt gar nicht so recht in Worte fassen. Die Verpackung ist nicht gerade innovativ oder hochwertig. Hier kennt man besseres aus dem Hause Catrice. Das Design des Blushes selber ist ganz nett, aber auch da kennt man Anderes. Was also ist es nun? Das aktuell angesagte Ombre-Design des Blushes? Die Farbe an sich?

Wie auch immer. Ich musste diesen Blush haben und obwohl er nicht gerade auffällig, anders oder innovativ ist - ich mag ihn.



Unten ist es ein zartes rosa und verläuft nach und nach zu einem pink. Man kann ihn also dreifach verwenden und je nach Lust und Laune die Farbe intensivieren. Das Finish ist seidig schimmernd und gefällt mir sehr gut.





Blushliebe!! Ihr auch?

2. Februar 2014

p2 - Beauty Rebel LE

Das Jahr hatte kaum begonnen und schon stand (überraschenderweise) bereits die erste LE von p2 bereit. Heute zeige ich euch, was ich mir aus dieser LE gekauft habe und erste Swatches dazu.

Beauty Rebel eye shadow & highlighting mousse


Sieht spannend aus und musste ich daher unbedingt haben. Lidschatten geht ja sowieso immer und hier hat mich einfach das Design mehr als angesprochen.
Etwas klobig kommen sie daher, aber optisch auf jeden Fall ansprechend. Hierbei handelt es sich um gepressten Lidschatten und einen Lidschatten in einer moussigen Konsistenz. Bei dem hellen Ton handelt es sich um "freshly peach" und der rosastichige Ton ist "soft fuchsia".
Öffnet man den oberen Deckel, so kommt der gepresste Lidschatten zum Vorschein. In der Ebene darunter befindet sich das Mousse. Es gibt eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Lidschatten, Blush oder auch Highlighter oder Base. 
Ich benutze momentan den hellen Ton gerne zum Verblenden von Lidschatten und das Mousse von "freshly peach" als Lidschatten-Base.
Auf den kommenden Bildern seht ihr die einzelnen Ebenen und Swatches zu den Lidschatten. Mir gefallen sie richtig gut.











Beauty Rebel edgy graffiti eyeliner

Diesen Eyeliner habe ich bisher nur geswatcht (siehe unteres Bild). Er gefällt mir echt gut. Die Spitze ist dünn, die Farbabgabe gut, nicht zu flüssig. Im Sommer wird er sehr wahrscheinlich oft zum Einsatz kommen. 





Habt ihr schon AMUs mit den Lidschatten geschminkt? Zeigt es mir doch.