29. Dezember 2015

[Ersteindruck + Swatches] Urban Decay - Gwen Stefani -

Seit November gibt es von Urban Decay - in Zusammenarbeit mit der wunderbaren Gwen Stefani - eine neue Lidschattenpalette. Gwen Stefani assoziiert man nicht unbedingt mit Lidschatten, sondern eher mit coolen Klamotten und knalligen Lippen. Dennoch hat mich das Design sehr angesprochen, sodass ich dank eines 10% Douglas-Gutscheines einfach zuschlagen MUSSTE.




23. Dezember 2015

[nailtime] Astor - 005 Smoky Quartz

Glitterlack ist ja ein Grauen, aber soooo schön. Diesen Lack habe ich auf der P2 Peel-Off Base lackiert lackiert und gehofft, dass das ablackieren hier mühelos funktioniert. Leider Fehlanzeige. Entweder ist die Base mist, oder dieser Lack hält bombenfest.
Ich mag den Lack wirklich sehr, aber das ablackieren hindert mich tatsächlich am nochmaligen lackieren. Schade.



21. Dezember 2015

[Preview] Catrice - Graphic Grace

Limited Edition „Graphic Grace” by CATRICE 




Klare Strategie. Klassische Schnitte, knallige Farben, grafische Muster – das ist das Erfolgskonzept für einen starken, energiegeladenen Fashion-Look. Architektonische Bauhaus-Elemente sowie puristisch-geradlinige Designs sind Blickfang der Fashion-Shows, Trend der Zukunft sowie Investition in zeitloses Design. In der Limited Edition „Graphic Grace“ by CATRICE werden von Ende Januar bis Mitte März 2016 geradlinige Formen und intensive Farben zum zentralen Gestaltungselement der Beauty-Kollektion. Aus der Spring/Summer Farbrange bedient sich CATRICE der Hingucker-Farben Orange und Fuchsia in Kombination zu kontraststarkem Grau und Nude. Ein modernes Stil-Spiel gestalten matte bis zart schimmernde Texturen für ein feminines Make-up. Highlights im Bereich Eye sind der Kohl Liner mit extra langer, konisch geformter Spitze und einer soften, ultraschwarzen Textur sowie der professionelle Eyebrow Pen mit innovativer Dreiecks-Spitze und wachsartiger Textur. Weitere Must-Haves stellen die Powdery Lips mit mattem Finish sowie der Powder Blush in kräftigen Farben mit einmaliger Musterprägung dar. Beauty and Style – by CATRICE. 





Graphic Grace by CATRICE – Nail Lacquers Geometric Style

Fuchsia, Pink, Grau und Nude – diese vier Farben verfolgen eine klare Linie und bieten Stil-Synergien für die Nägel. Die Formulierung des Nail Lacquers steht für professionelle Deckkraft, einzigartige Farbbrillanz, lange Haltbarkeit sowie glänzende Ergebnisse mit verschiedenen Effekten. Zudem gelingt mit dem Profi-Pinsel ein besonders einfacher, gleichmäßiger Auftrag. Erhältlich in C01 Geometric Greys, C02 Straight Style, C03 Functional Forms und C04 Graphic Glaze. Um 2,79 €*.



                               

Graphic Grace by CATRICE – Powdery Lips Design & Function

Pudrige Lippenstifttextur für ein mattes, ultrafeminines Ergebnis. Beeriges Fuchsia, strahlendes Pink und kühles Orange-Rot stellen drei Statement-Farben dar, die jedem Look Sinnlichkeit sowie Power hinzufügen. Trocknet die Lippen nicht aus und schenkt ihnen ein zartes Gefühl. Abgerundet wird das Konzept durch ein angesagtes Gunmetal-Packaging. Erhältlich in C01 Straight Style, C02 Functional Forms und C03 Dimensional Design. Um 4,99 €*.









Graphic Grace by CATRICE – Quattro Eye Shadow Colour Code. 

Vier hochpigmentierte Puderlidschatten in einem attraktiven Packaging mit linearem Muster. Das Konzept vereint jeweils eine kräftige Farbe zum Akzentuieren des Auges – Orange oder Fuchsia – mit kontrastierenden Graubzw. Beigetönen. Matte und schimmernde Effekte beleben das Augen-Make-up und verleihen Ausdrucksstärke. Erhältlich in C01 Linear Lines und C02 Architectual Arts. Um 4,49 €*.


Graphic Grace by CATRICE – Eyebrow Pen. 

Professioneller Augenbrauenstift mit cremig matter, wachsartiger Textur. Die schmale, dreieckig geformte Spitze ist ideal zum optischen Auffüllen und Konturieren der Augenbrauen. Die Bürste formt die Brauen und bringt definierten Schwung. Der Farbton, ein aschiges Braun, garantiert ein besonders natürliches Ergebnis. Erhältlich in C01 Brown. Um 2,99 €*. 




Graphic Grace by CATRICE – Kohl Liner Draw the Line. 

Softer Kajalstift mit konisch geformter, extra langer Spitze. Kreiert ultraschwarze, rauchige Ergebnisse – entweder klassisch als Eyeliner oder für intensive Smokey Eyes. Elegantes Design trifft auf Beauty Know-how. Erhältlich in C01 Black. Um 3,49 €*.

Graphic Grace by CATRICE – Powder Blush Haute Couleur. 

Feines Puderrouge in den zwei kräftigen Highlightfarben der Kollektion: Fuchsia und Orange. Die zweifarbige, lineare Musterprägung ist ein Eyecatcher und das Finish sind frische, farblich akzentuierte Wangenknochen. Must-Have für den Start ins neue Jahr! Erhältlich in C01 Structured Shapes. Um 3,99 €*.



 „Graphic Grace“ by CATRICE ist von Januar bis Mitte März 2016 im Handel erhältlich.

* unverbindliche Preisempfehlung



17. Dezember 2015

[nailtime] trend it up 080

Von der Marke trend it up, die es ja seit diesem Jahr in den DM-Märkten gibt, besitze ich bisher erst eine Farbe. Es ist die Farbe 080 - ein grau.





Ich finde diesen Lack von der Konsistenz her ungewöhnlich flüssig. Bei Instagram habe ich euch schon gefragt, ob das bei Lacken dieser Marke immer so ist. Einstimmig ward ihr der Meinung, dass ihr ihn nicht als flüssig empfindet. Also hatte ich hier vermutlich ein falsches empfinden. Der Auftrag gelang doch recht mühelos. Der Pinsel hat eine angenehme breite und ist nicht zu dünn.

Aufgetragen habe ich zwei Schichten plus Topcoat. Mir gefällt er sehr gut und bei meinem nächsten DM-Besuch darf sicher noch die ein oder andere Farbe mit.







Wie findet ihr die "neue" Marke? Seid ihr überzeugt?




16. Dezember 2015

[unboxing] Rossmann Schön für mich Box Dezember 2015

Ich hatte endlich mal wieder Glück eine Rossmann-Box zu ergattern. Ich habe sie nicht bei dem Gewinnspiel über Facebook bekommen, sondern direkt von Rossmann. Vielen Dank an dieser Stelle.



Ich mag solche Boxen ja eigentlich nicht mehr. Seit mich die Pink Boxen mal arg enttäuscht haben, habe ich eigentlich die Finger davon gelassen. Aber die Boxen von DM und Rossmann sind eigentlich immer super und auch hier hat Rossmann zumindest meinen Geschmack wieder voll getroffen.


Dupe vom Tangleteezer? Ich bin sehr gespannt und werde die Bürste definitiv ausprobieren. Freue mich sehr darauf.


Zahnbürstchen. Kann ich gebrauchen, weil ich solche auch täglich verwende.


Ach, was habe ich mich gefreut als ich dieses Produkt in der Box entdeckt habe. Toll, toll, toll.


Dresdner Essenz mag ich sehr, Freue mich drauf, da ich auch sehr viel bade.


Ich bin kein Fan von Cracking Nails, werde ihn aber wohl mal testen.


Tolle Lippenpflege, benutze ich aktuell schon eine ganze Weile.


Ich hab mein Tattoo schon 15 Jahre, ob das noch was hilft?


Wird ausprobiert, ich bin sehr gespannt.


Ich liebe Seba Med und freue mich sehr darüber. Handcreme braucht man immer.


Für meinen Mann :-)


Ich finde die Sfm-Box Dezember 2015 sehr gelungen. Für mich ist kein Flop-Produkt dabei und ich werde euch gerne hier oder auf Instagram berichten.

Welches Produkt interessiert euch am meisten?



13. Dezember 2015

[nailtime] Sally Hansen - right said red

Heute zeige ich euch einen Lack, den ich vor einiger Zeit schon einmal auf meinem Instagram-Account präsentiert habe.



Ich mag die Sally-Lacke ja richtig gerne. Sie haben einen für mich perfekten Pinsel, der einen super tollen und einfachen Auftrag ermöglicht.




Ein perfektes rot. Ich mag diesen Lack einfach gerne und weiß gar nicht, warum er so lange unbenutzt in meiner Nagellack-Schublade lag. 

11. Dezember 2015

[Review] MAC Viva Glam Miley Cyrus 2

Seit ich vor ein paar Monaten meinen ersten MAC-Lippenstift gekauft habe, bin ich diesen quasi verfallen. Und komischerweise gefallen mir am meisten die Lippenstifte mit einem matten Finish, obwohl diese eigentlich gar nicht so gut zu meinen trockenen Lippen passen. Ich schaue daher, dass ich meine Lippen vorher peele und mit etwas Pflege versehe.

Mein neuester Lippenstift von MAC ist der MAC Viva Glam Miley Cyrus 2.




Das Besondere an den Viva Glam Lippenstiften ist, dass jeder Cent des Verkaufspreises gespendet wird. Ich bin kein großer Fan von Miley, aber die Farbe des Lippenstiftes finde ich mehr als gelungen.
Es ist ein orangerot. Ich habe für diesen Lippenstift in meinem Fundus keinen passenden Liner gehabt, also habe ich einen transparenten Lipliner von essence benutzt und dann die Ränder mit einem feinen Pinsel gemalt. 
Ich finde Farbe und Ergebnis unheimlich schön. Alltagstauglich, aber auch für den Abend in Szene gesetzt - für beide Situationen passt der Lippenstift unheimlich gut.
Gewohnt von den matten MAC-Lippenstift ist die Haltbarkeit außerordentlich gut. 






Gefällt er euch?

Bezugsort: Douglas
Preis: 20,50€
Inhalt: 3 g

1. August 2015

Miss Sophies Nailwraps - Tropical Garden

Lange, lange habe ich schon mit den Nailwraps von Miss Sophies geliebäugelt. Mir erschienen sie immer zu teuer, gibt es doch eigentlich genug günstige Nagelfolien auf dem Markt. Doch Instagram sei dank wurde ich dann doch überzeugt und habe mir mal welche bestellt.

Die Webseite von Miss Sophies ist klar, geordnet und strukturiert. Schnell habe ich ein passenden Design gefunden: Tropical Garden hat es mir angetan.

Mit den Nail Wraps aus dem Tropical Garden hörst Du die Vögel aus dem tropischen Regenwald zwitschern und fühlst Dich wie im Paradies! (Quelle: Miss Sophies)

Ich habe meine Nailwraps Freitags bestellt und ich glaube Montag waren sie schon im Briefkasten. Sie waren sehr hübsch und liebevoll in Seidenpapier eingepackt und dazu gab es eine handgeschriebene Karte. Sowas mag ich sehr und das wirkt sehr hochwertig.



Hier seht ihr das Design noch mal genauer. Sind sie nicht wunderschön!!





Ich muss zugeben ich war etwas nervös beim Auftragen und habe mir vorher ein paar YouTube Videos angesehen, damit ich die schönen Folien ja nicht kaputt mache und damit es ordentlich aussieht.
Ich habe mich mit den Wraps, einer Glasfeile und Topcoat bewaffnet und los ging es. Vorher werden die Nägel mit einem Nagellackentferner (NLE) getränkten Wattepad gesäubert und dann sucht man sich die passenden Folien aus. Es gibt verschiedene Größen, sodass hier für jeden Nagel etwas dabei sein dürfte. Wofür die beiden größten Größen sind, ist mir aber schleierhaft, denn die sind wirklich sehr riesig. Die muss ich dann irgendwann mal zuschneiden auf meinen Nagel.
Dann wird also die Folie auf den Nagel geklebt und ordentlich festgedrückt, dass er gut klebt und keine Blasen oder sowas da sind. Nun nimmt man die Feile und feilt vorne an der Nagelspitze einfach die überstehende Folie ab. Hat man das bei allen Folien gemacht, kommt noch Topcoat drüber und fertig. Ganz einfach, wirklich!




Und so sieht das Design am Ende aus. Ich liebe die Folien und möchte unbedingt noch weitere haben. Gehalten haben sie übrigens 4 Tage bzw. dann habe ich sie entfernt. Gehalten hätten sie sicher noch länger, aber ich brauchte Abwechslung.
Zum Entfernen habe ich sie einfach abgezogen und den Nagel noch mal mit etwas NLE gereinigt.


Wie gefällt euch das Muster?


29. Juli 2015

[Review] Catrice - neues Sortiment Herbst/Winter 2015

Ich habe mal wieder von Cosnova ein paar Produkte zum testen bekommen. Und zwar habe ich einige neue Produkte aus dem Catrice Sortiment Herbst/Winter 2015 erhalten. Ich muss zugeben, dass ich die Produkte schon im Vorfeld nicht unbedingt spektakulär fand und mir nichts aus dem neuen Sortiment gekauft habe, Mich hat nichts angesprochen. Nun bin ich gespannt, ob mich Catrice doch noch mal überzeugen kann.

Diese Produkte habe ich zum Testen bekommen:


Es ist aus allen Bereichen etwas dabei. Beim Betrachten der Produkte habe ich gleich ein paar Teile gefunden, die gar nicht mein Geschmack sind und einen Kandidat, der mich doch neugierig gemacht hat. Ich werde einige Produkte auf meinem Instagram-Kanal *klick* verlosen.
Aber heute möchte ich euch erst mal die Nagellacke zeigen.



Bekommen habe ich die Farben: 97 Love Affair In Bel Air, 94 It´s A Very Berry Bash, 98 No Coffee Without Toffee und den Speziallack CC Care & Conceal 06 Perfecting Pale Almond.




Der Speziallack soll in einer Schicht aufgetragen den Nagel stärken und Rillen sowie Farbunterschiede ausgleichen. Hier auf dem Swatch ist er in zwei Schichten lackiert und er gefällt mir auch als Nude-Ton. Der zweite Nude-Ton gefällt mir leider gar nicht, wie auch der rosafarbene Lack. Dafür ist der Berry Lack genau mein Beuteschema und passt für meine Begriffe hervorragend in den Herbst und Winter.


Gefallen euch die Lacke?