5. März 2016

[nailtime] Catrice "Bold Softness" LE - C02 Mauve Medley und C04 Bold PINKmentation

C02 Mauve Medley und C04 Bold PINKmentation Catrice Bold Softness 
Vor drei Tagen erreichte mich ein Paket von Cosnova mit einigen Produkten aus der neuen LE "Bold Softness". Da die LE bereits in den Läden steht und ich nicht weiß, bis wann ich alle Produkte fotografiert und getestet bekomme, habe ich mir gedacht, ich schreibe zu den Nagellacken erst mal eine Review, da ich diese sofort getestet habe und meine Meinung mit euch teilen möchte.

C02 Mauve Medley und C04 Bold PINKmentation Catrice Bold Softness
Ich habe zwei der vier Farben zugeschickt bekommen und prinzipiell finde ich beide Farben sehr, sehr schön. Sie passen hervorragend in den Frühling. Gespannt war ich, was der versprochene "Neoprene Effect" hervorbringen würde.

 C04 Bold PINKmentation Catrice Bold Softness
C02 Mauve Medley Catrice Bold Softness
Das lackieren ist äußerst schwierig mit diesen Nagellacken. Ich habe zwei Schichten lackiert, wobei ich mir wirklich Mühe gegeben habe, diese Schichten dünn zu lackieren. Lackiert man dicke Schichten, hat mein noch weniger Spaß an diesem Nagellack.
Ich habe einen Basecoat aufgetragen und nachdem dieser getrocknet war, die erste Schicht Farbe. Das Ergebnis war nicht schön: streifig, leicht uneben und nicht deckend. Nach der zweiten Schicht war das Ergebnis ganz schön, aber man muss wie gesagt wirklich sehr dünne Schichten versuchen.
Der Lack trocknet sehr schnell und bekommt dabei ein semi mattes Finish. Mit "Neoprene" hatte das für mich irgendwie keinen Bezug, daher habe ich einfach mal Wasser darüber gegeben um zu schauen, ob irgendwas passiert. Aber es passierte nichts. Der Lack ist einfach semi matt. Nicht mehr, und nicht weniger. Ich frage mich, warum man hier wieder einen neuen Namen für einen bekannten Effekt erfinden muss. Das ist für mich nur irreführend. Ich hatte hier tatsächlich irgendetwas anderes erwartet.
Leider ist die Haltbarkeit des Lackes, wie bei allen mit diesem Finish, mehr als schlecht. Er hält keine 12 Stunden ohne Tipwear und nach 24 Stunden ist schon richtig viel abgeblättert. Ein Topcoat schafft hier auch keine Abhilfe, da das den Effekt dahin macht.
Dennoch gefallen mir die beiden Farben gut und ich werde sie das nächste Mal mit Topcoat verwenden, da ich das matte Finish sowieso nicht so recht mag. Eine Empfehlung zum kaufen kann ich leider nicht aussprechen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen