17. März 2016

[Review] Catrice "Bold Softness" LE - Lippenstifte


Ich bin ja mittlerweile ein großer Fan von Lippenstiften, aber ich muss auch gestehen, dass mich da im "günstigeren" Bereich der Drogerie kaum noch Produkte überzeugen können. Wobei man bei Catrice kaum noch von "günstig" reden kann. Was kosten die Lippenstifte? Knapp 4,50€. Das finde ich schon ne Ansage. Hat sich doch Catrice von den Preisen her sehr nach oben gemausert. Und qualitativ? Für mich gab es da wenig Verbesserungen. Heute soll es um die beiden Lippenstifte NeopRED und Bold PINKmentation gehen.




Einmal ein dunkleres rot und einmal eine frühlingshafte korall-angehauchte Farbe. Beide gefallen mir sehr gut. Auch die schlichte, einfach silberfarbene Hülse mag ich. Kein Schnick-Schnack. Keine Blümchen, keine komischen Schriftarten. So bekommt man mich ja leicht. Auch vom Anfassen her ist die Verpackung absolut in Ordnung. Nicht hochwertig, aber das erwartet man auch nicht.
Wie bereits erwähnt fand ich die Farben auf den ersten Blick super schön. Leider änderte sich dieses beim Swatchen.



Sehr sheer und gerade NeopRED wirkt doch sehr fleckig. Generell halten bei den Swatches beide Farben nicht, was sie versprechen.
Man benötigt unter dem Lippenstift in beiden Fällen keine Pflege, denn sie sind in ihrem Finsih sehr cremig. Der Auftrag ist einfach und gelingt mühelos.
Mir gefällt NeopRED von beiden Farben am besten, denn PINKmentation setzt sich bei mir leider in den Fältchen ab.
Die Haltbarkeit ist bei beiden Nuancen nicht gegeben, was aber bei diesem Finish völlig normal und in Ordnung ist.
Ich finde die Farbe einfach jeweils nicht intensiv genug und habe etwas anderes erwartet. 

Catrice NeopRED
Catrice NeopRED
Catrice PINKmentation 

Wie gefallen euch die Lippenstifte? Was habt ihr aus dieser LE gekauft?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen