15. Mai 2016

[lipsticktime] Review Maybelline COLOR SENSATIONAL VIVID MATTE LIQUID


Liquid Lipsticks schießen ja momentan auf dem Deutschen Markt wie Pilze aus dem Boden. Mittlerweile sind sie auch in der Drogerie angekommen und von Maybelline gibt es VIVID MATTE LIQUIDs aus der COLOR SENSATIONAL Reihe.
Im Rossmann gab es nur die Nuancen 25 Orange Shot und Fuchsia Ecstasy. Beide durften mit, da mir die Farbtöne sehr gut gefallen haben. Insgesamt gibt es die Reihe mit 7 verschiedenen Farben.




Maybelline verspricht folgendes:

  • Intensiv sichtbare, kräftige Nuancen mit leichtem Matt-Effekt
  • 2x mehr Pigmente sorgen für die ultimative Farbe und perfekte Abdeckung
  • Dank der leicht gebogenen Spitze des Applikators lassen sich die Lippen ganz einfach konturieren und modellieren
  • Geschmeidiges Tragegefühl dank geschmeidiger Creme-Formel
  • Erhältlich in sieben Trendfarben
Auftragen lässt das Produkt in der Tat sehr gut. Der Applikator hat eine dafür sehr gute Form. Ich fülle meist meine untere Lippe zuerst aus und dann die Oberlippe.
Die Textur ist wenig cremig, dafür recht glossig, wie ich finde. Nach dem Auftragen wartet man vergeblich auf den gewünschten Matt-Effekt. Auf den unteren Tragebildern habe ich den Vivid Liquid Matte etwa 20 Minuten auf den Lippen gehabt und es setzte nicht mal ein leichter Matt-Effekt an. Also habe ich beim nächsten Mal meine leichte Lippenpflege, die ich sonst immer unter matte Produkte auftrage, weggelassen. Das Ergebnis war aber leider das Selbe. Kein Matt-Effekt, dafür ein Gefühl von Lipgloss auf den Lippen.

Dies hat sich auch bei der Haltbarkeit bemerkbar gemacht. Diese war, wie bei einem Lipgloss, gleich null. Zudem hat der Lippenstift einen ganz merkwürdigen Geschmack, der auch nicht weggeht.
Was man auf den Tragebildern vielleicht auch erkennen kann, dass der Farbauftrag nicht ganz gleichmäßig ist. Mir ist es nicht gelungen und ich habe das Gefühl, dass man das Produkt auf den Lippen hin- und herschiebt, aber es sich nicht miteinander verbindet. Als würde man zwei verschiedene Produkte verwenden.




Ich bin leider gar nicht überzeugt von den Maybelline VIVID MATTE LIQUIDs. Mir gefallen die Farben sehr gut, aber auch schon aufgrund dieses komischen Geschmacks, sind für mich auch nicht als "nicht matte Lippenstifte" tragbar.
Ich bin froh, dass unser Rossmann nur zwei Nuancen hatte, denn ich hätte ansonsten sicherlich noch mehr mitgenommen, denn um ehrlich zu sein, hätte ich das nicht erwartet von Maybelline.

Kommentare:

  1. Ja wunderbar... Hauptsache man schreibt mal "matt" drauf... Dann wird schon jeder kaufen. Echt ärgerlich wenn man nicht das bekommt was man erwartet.
    Die Farben sehen trotzdem sehr hübsch aus... Aber da sie nicht matt sind und nicht lange halten werde ich mich von denen lieber fern halten :D

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  2. war auch total enttäuscht 😬

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt enttäuschend..ich stand am Freitag auch davor habe aber den Kauf gelassen puh bin ich jetzt froh.

    Lena von Ruhrpott.Beauty

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß schon warum ich maybelline meide ;-) schöne ehrliche Review. Das pink ist aber trotzdem der Hammer auf deinen Lippen *_*

    AntwortenLöschen
  5. Habe sie auch vor kurzem mal geswatchet und der Geruch ist soooo unangenehm! Wirklich schade, da die Farben echt klasse sind!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass die Produkte enttäuschend waren. Das Pink sieht trotzdem toll aus!

    AntwortenLöschen