26. Juni 2016

[Review] p2 - Extra Strong Nail Polish Remover


Schon sehr lange habe ich keine Glitzerlacke oder sonstige Effektlacke mehr verwendet. Diese zu entfernen ist einfach zu langwierig bisher gewesen. Die meisten von euch kennen sicherlich die Alufolien-Technik, die auch wirklich sehr hilfreich ist, aber meinen Nägeln tut es einfach nicht gut für zehn Minuten in Nagellack-Entferner getränkt zu sein. Sie sind trocken und splissanfällig, weswegen ich auch bisher immer einige Tage in der Woche eine Lackpause eingelegt habe.
Dem Extra Strong Nail Polish Remover wollte ich dennoch eine Chance geben und wie sich meine Nägel seit der Benutzung von diesem verändert haben verrate ich euch jetzt.



Sehr oft habe ich gelesen, dass viele den Geruch des Entferners als sehr stark nach Aceton empfinden. Geht mir ehrlich gesagt gar nicht so, aber ich halte meine Nase auch nicht direkt da dran. Beim Entfernen von Lack nehme ich natürlich einen typischen leichten Geruch von Nagellackentferner wahr, aber mehr auch nicht.

Normalen Nagellack bekommt der Entferner mühelos herunter. Ich benötige meist nur zwei Wattepads für alle zehn Finger, selbst bei stark färbenden blauen und roten Nuancen.

Doch natürlich interessiert euch am meisten, wie sich der Entferner bei Glitzerlack verhält. Das ging mir auch so und ich war wirklich gespannt. Und wurde nicht enttäuscht. Noch nie ging es so einfach die Glitzer- und Effektlacke zu entfernen.
Bisher habe ich unzählige Wattepads gebraucht und diese wurden zerrissen bei dem Versuch des Lösens vom Nagel. Hier geht es deutlich schneller und einfacher.
Man darf natürlich keine Wunder erwarten, dass man einmal über den Lack geht und schwupps ist er ab. Es geht aber tausendmal leichter und ist zudem noch relativ schonend für die Nägel. Und da kommen wir zum eigentlichen Pluspunkt dieses Produktes für mich.

Seit ich den Extra Strong Nail Polish Remover von p2 benutze, sind meine Nägel noch nie so lang und schön gewesen. Ich habe schon immer viel gepflegt und geölt und was auch immer. Aber ich hatte das Gefühl dass die Entferner meinen Nagel einfach nur angegriffen und kaputt gemacht haben.
Doch nun sind meine Nägel gar nicht mehr trocken, splissen kaum noch und sehen wirklich gut aus.
Ich habe an meiner Pflegeroutine nichts verändert und keine anderen Produkte als sonst verwendet, von daher kann ich sicher sagen, dass es dieser Remover ist, der meine Nägel pflegt.

Allein schon dafür empfehle ich ihn 1000%ig weiter und kann einfach nur sagen, wie begeistert ich bin. Vom leichten Entfernen des Lackes mal abgesehen - das hat er auch echt drauf.



Kommentare:

  1. Hab ich dir also nicht zu viel Versprochen ;-) Da er bei uns immer ausverkauft ist, habe ich ihn beim letzten mal gleich 3 mal mit (waren auch die letzten drei) ☺

    AntwortenLöschen
  2. Ui, da muss ich gleich mal schauen. Ich benutze immer den ultra strong nail polish remover von essence, der ist auch ganz gut, aber der von p2 scheint ja noch einige Extras mehr zu haben. :) Den schwarzen Glitterlack auf dem Foto hast du damit auch entfernt, oder? Ich hatte den nämlich mal lackiert und kann mich sehr gut und negativ an das Ablackieren erinnern... :D

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Der klingt ja sehr interessant! Den muss ich mir merken für den nächsten DM Einkauf :)

    Liebe Grüße
    Sabine
    von www.lilyfields.de

    AntwortenLöschen