22. Februar 2017

[Review] Miro - Glamlight, Femme, Happiness

Dieses Produkt wurde mir vom Blogger-Club zur Verfügung gestellt.
 

Über den Blogger-Club habe ich mir mal wieder ein paar Produkte zum testen ausgesucht. Unter anderem diese drei Parfums von Miro. Ich kannte die Marke bisher noch gar nicht, fand aber die Verpackung, die Flakons und auch die Duftbeschreibung sehr ansprechend.






Ich habe mich für die Düfte Happiness, Femme und Glamlight entschieden. Die Düfte versprechen hohe Qualität zu einem geringen Preis. Die EdP kosten mit 50ml 11,95€. Die Düfte sind unter anderem auch bei Douglas.de zu erhalten.


Happiness steht für Lebensfreude. Es handelt sich hierbei um einen sehr frischen und leichten Duft. Er ist alltagstauglich und mir leider etwas zu leicht und schlicht. Ich nehme ihn auch nicht sehr lange wahr, sondern habe bereits nach 1 Stunde das Bedürfnis, wieder nachsprühen zu wollen.
Ich muss allerdings auch zugeben, dass ich allgemein eher kräftigere Düfte bevorzuge.


Femme ist wie der Name vermuten lässt, ein sehr weiblicher Duft. Er ist auch deutlich intensiver als Happiness. Eher blumig und fruchtig, aber nicht aufdringlich süß.
Für mich ist er DER perfekte Alltagsduft, auch wenn er wieder nicht lange auf der Haut hält. Ich selbst nehme ihn nach 2 Stunden schon nicht mehr wahr, allerdings noch sehr dezent meine Umwelt. Ich habe ihn also immer in der Handtasche mit dabei, um etwa alle 3-4 Stunden nachsprühen zu können.


Ich liebe den Duft Alien von Thierry Mugler und Glamlight geht für mich in eine ähnliche Richtung. Er ist schwer, intensiv und leicht süßlich. Dabei aber in keinster Weise unangenehm. Er hält am längsten der drei Düfte auf meiner Haut. Es ist ein Favorit für Abends, aber auch in der kälteren Jahreszeit ist es ein Kandidat, den ich im Büro benutze. Man riecht deutlich Moschus und Patchouli heraus und das mag ich sehr, wenn es nicht billig wirkt. Und das empfinde ich hier keinesfalls so.

 Auf der Homepage von Miro Cosmetics könnt ihr die detaillierten Duftbeschreibungen nachlesen. Ich habe hier lediglich widergegeben, wie ich die Düfte empfinde.

Von der Haltbarkeit einmal abgesehen, mag ich zwei der drei Duftrichtungen sehr und empfehle diese gern weiter. Natürlich hält beispielsweise Alien deutlich länger auf der Haut, allerdings kostet dieser auch ein Vielfaches. Für mich ist das Preis-Leistungsverhältnis definitiv gegeben.


1 Kommentar:

  1. Ich kann mich mit neuen Parfüms nie richtig anfreunden und nehme meistens wieder das Gleiche :) Schöne Bilder!

    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen